Die Jessenius Medizinische Fakultät Comenius Universität

das_dekanat_jmf_martin

Geschichte und Entstehung der Fakultät

jlf_ukDie Jessenius Medizinische Fakultät in Martin ist ein Teil der Commenius Universität, der ältesten und größten Universität in der Slowakei. Die Commenius Universität steht in der Tradition der Academia Istropolitana, die im Jahre 1465 vom ungarischen König Matthias Corvinus gegründet wurde. Die Commenius Universität ist nach John Amos Comenius, dem Vater der Ausbildung gennant.

Die Jessenius Fakultät in Martin entstand im Jahre 1969 und ist in diesem Jahr ein Teil der Commenius Universität geworden.

Die Fakultät ist dank ihrem hohen Niveau der Ausbildung und der modernen Ausstattung sehr populär. Sie verfügt über sehr kompetente Angestellte. Die Lage der Fakultät ist auch sehr beliebt, da sie den Studenten viele Ausflugsmöglichkeiten bietet.

Preiswerte Ausbildung und Organisation der Fakultät

Die medizinische Fakultät der Jessenius Universität in Martin bildet internationalen Studenten aus aller Welt aus. Die Ausbildung ist kompatibel mit der Ausbildung in der Europäischen Union. Laut ARRA (Academic Ranking and Rating Agency) belegte diese Medizinische Fakultät den ersten Platz unter den Slowakischen Universitäten.

Die Hauptziele der Fakultät sind nicht nur auf therapeutische und prophylaktische Pflege beschränkt, sondern beeinhalten auch auf Forschungsaktivitäten. Die meisten Unterrichtsräume befinden sich im Martin Universitätskrankenhaus. Die Medizinische Fakultät in Martin ist die zweite Fakultät der Commenius Universität.

die_promotionen_jmf_martin

Prof. MUDr. Ján Danko, CSc., Dechant

Die Medizinische Fakultät der Jessenius Universität in Martin ist einzigartig dank der hochqualifizierten Professoren und Wissenschaftler. Während des Unterrichts werden Studenten in kleinen Gruppen aufgeteilt, sodass sie sich der Arbeit intensiv widmen können. In einer Gruppe befinden sich höchstens 8 Studenten. Die medizinische Fakultät in Martin stellt Professoren mit Migrationshintergrund ein. Sie verfügen über internationale Kontakte sprechen mehrere Sprachen und denken global.

Studium auf Englisch und internationale Zusammenarbeit

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs war die Jessenius Universität die erste, die ihre Tür für Studenten aus dem Ausland geöffnet hatte. Es wird auf Englisch unterrichtet. Zurzeit studieren an der Jessenius Fakultät mehr als 1500 Studenten – darunter 700 Internationale Studenten. Die meisten kommen aus Norwegen, Schweden, Island und Polen. In den letzten 25 Jahren haben hier knapp 500 internationale Studenten aus 30 verschiedenen Ländern ihr Studium abgeschlossen.

Jessenius Medizinischen Fakultät wird in internationalen Programmen wie z.b. TEMPUS, CEEPUS und Framework Programm der Europäischen Union anerkannt.

Lesen Sie auch

Tarjei B. Aaser: Martin in einem Satz? Ruhig, sicher und ein bequemer Ort mit einem großartigen Studentenverbindung

Comenius-Universität in Bratislava ist wiederholt unter den besten Universitäten der Welt

Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2016/2017

Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2016/2017

Allgemeinmedizin

UniversitätCommenius Universität

Fakultät: Die Jessenius Medizinische Fakultät

Studienprogramm: Allgemeinmedizin

Studiendauer: 6 Jahre

Kosten: 9,000

Unterrichtssprache: Englisch

Über das Programm: Das Studienprogramm Allgemeinmedizin an der Jessenius Medizinische Fakultät wurde als das beste medizinische Programm an den slowakischen Universitäten bezeichnet. Im Laufe des Studiums erwerben die Studenten sowohl theoretische, als auch praktische Kenntnisse. Nach dem sechsjährigen Studium haben die Studenten die Möglichkeit, sich weiterzubilden und Ihre Kenntnisse in einem bestimmten Bereich weiterzuentwickeln. Nach dem Abschluss des Studiums erwerben die Studenten einen Doktortitel – MUDr., der in EU und auch in meisten Ländern der Welt anerkannt wird.

Testimonials

Kommende Aufnahmeprüfungen

Die Partnerfakultäten

  • fei_tuke
  • ekf_tuke
  • svf_tuke
  • tuke_fberg
  • lf_upjs
  • jlf_uk
  • lf_tuke